Beliebtheit von Online Poker wächst

  • Home
  • Beliebtheit von Online Poker wächst
Peter Soczek
Peter Soczek - September 20 2022 - Aktuelle Nachrichten

Die iGaming-Branche befindet sich stetig im Wachstum. Die Gesetze ändern sich, neue Technologien kommen auf dem Markt. Jedes Jahr entscheiden sich mehr Menschen dafür, Glücksspiele auszuprobieren. Spielautomaten gehören zu den beliebtesten Games, aber auch Online Poker hat in den letzten zwei Jahren noch einmal einen Aufschwung durchlebt.

Blog Image

Spiele bequem von zu Hause aus spielen

Schon vor der Pandemie entdeckten immer mehr Menschen den Komfort, über den PC oder das Handy zu spielen. Es dauert nur wenige Sekunden, bis man mit einer Glücksspielseite verbunden ist. Dort warten dann tausende von Glücksspielen von führenden Providern darauf, gespielt zu werden.

Die Pandemie hat in den letzten zwei Jahren ihr Übriges getan: Während einige Branchen unter enormen Umsatzeinbußen litten, blühte die iGaming-Branche weiter auf. Oft saßen wir zu Hause und suchten nach Ablenkung. Spiele waren da genau das Richtige – unter anderem auch Glücksspiele. Viele Menschen verloren zudem ihre Arbeitsplätze und entschieden sich nicht selten dazu, Spielen wie Online Poker eine Chance zu geben. Online Spielbanken erkannten diesen Hype schnell und sorgten dafür, dass zügig eine noch größere Auswahl an Pokerspielen bereitstand.

Seit dem Jahr 2020 ist das Interesse an Online Poker nochmals gewachsen. Große Spieleseiten haben einen Anstieg von rund 43% vernommen. Obwohl der Glücksspielmarkt schon vor der Pandemie boomte, sind viele Menschen erst während der Schließungen in Kontakt mit Online Poker gekommen. Viele Menschen hatten zuvor noch nie online gespielt, plötzlich war das Glücksspiel aber in aller Munde. Man wollte den Alltagsstress vergessen und mit ein bisschen Nervenkitzel für bessere Laune sorgen.

Trends in der iGaming-Branche

Nicht nur die Corona-Pandemie hat zu einem Anstieg der Spielerzahlen geführt. Auch Trends in der iGaming-Branche sorgen dafür, dass Glücksspiele im Internet, einschließlich Poker, immer beliebter werden.

Live Dealer Games

Spiele mit Live Dealer gelten als besonders realistisch. Denn hier wird der Dealer live zugeschaltet. Neben Roulette oder Blackjack wird auch Poker mittlerweile mit Vorlebe gespielt. Eine Kamera filmt dann entweder aus einer echten Spielbank mit oder aus einem Studio, das schick gestaltet wurde. So ist ein authentisches Pokererlebnis zu Hause möglich.

Mobile Spiele

Immer mehr Menschen möchten auf dem Handy statt am Laptop spielen. Darauf reagiert die iGaming-Branche schon lange: Fast alle Glücksspiele können heutzutage über Tablets oder Smartphones geöffnet werden. Spielautomaten bleiben zwar auch hier besonders wichtig, aber Spiele wie Poker sind ebenfalls auf dem Vormarsch. Es gibt unzählige Seiten, die rund um die Uhr Pokertische für den mobilen Gebrauch bereitstellen.

Turniere

Betreiber von Glücksspielseiten lassen sich einiges einfallen, um Spieler zu animieren. Bonusaktionen gehören zum guten Ton, aber auch Turniere finden sich immer öfter. Es gibt sie für alle beliebten Spielkategorien. Poker, Spielautomaten, Live Dealer Spiele – für jeden Spieler gibt es die passende Herausforderung. Schafft man es auf die Rangliste, winken zusätzliche Gewinne. Dass diese Marketingmethode hervorragend funktioniert, zeigt sich an den steigenden Spielerzahlen.

Wird der Markt noch weiter wachsen?

Auf dem iGaming-Markt stehen wirklich alle Zeichen auf Wachstum. Obwohl man meinen könnte, der Markt sei mittlerweile gesättigt, erscheinen immer wieder neue Spielbanken auf der Bildfläche. Auch neue Technologien erscheinen ständig auf der Bildfläche, von besseren Spielerschutzmaßnahmen bis hin zu komplexeren Games, die ganze Geschichten erzählen. Wir dürfen also gespannt bleiben, was die Branche noch so alles bereithält, denn stagnieren wird der Markt voraussichtlich nicht so schnell.