Merkur

Unter der Marke Merkur werden nicht nur die Automatenspiele der Gauselmann-Gruppe hergestellt und verkauft, sondern auch eigene Casinos im In- und Ausland betrieben. Unter anderem findet man die Merkur-Casinos in Spanien, Bulgarien, Tschechien, Kroatien, Großbritannien und den Niederlanden.

Gauselmann hat neben dem landbasierten Geschäft in Europa auch eigene Online-Casinos für den deutschen und internationalen Markt. Nach 2017 hat die Unternehmensgruppe jedoch nur noch ausgewählte Online-Casinos in Deutschland erlaubt, die Automatenspiele für deutsche Kunden anzubieten.

2018 hat sich Merkur dann für deutsche Spieler aus dem Glücksspielmarkt zurückgezogen. Zwar gibt es nach wie vor noch Merkur Spiele, jedoch können diese mit Echtgeld nicht mehr von deutschen Spielern genutzt werden. Das Spieleangebot mit dem Logo der Sonne bleibt jedoch für Spieler aus anderen Ländern nach wie vor bestehen.

Beste deutsche Merkur Casinos

Es gibt keine Merkur -boni für Spieler aus Deutschland. Klicken Sie hier, um eine Liste der Boni für Ihr Land anzuzeigen.

Casinos, die Spiele von Merkur im Portfolio aufweisen, gelten als sehr sicher und seriös. Denn schließlich sucht sich der Software Entwickler seinem Partner ganz genau aus, mit denen er zusammenarbeitet. Daher gibt es nicht allzu viele Casinos, die die Spiele anbieten.

Auch wenn unter dem Namen Merkur vor allem Automatenspiele bekannt sind, so bietet der Anbieter Gauselmann auch eigene Versionen von beliebten Tischspielen und über einen Drittanbieter auch die Möglichkeit, in den eigenen Casinos an Live-Dealer-Spielen teilzunehmen. Egal ob Sie in Merkurs Obstgarten nach den Sternen schauen oder in einer magischen Welt der bildhübschen Prinzessin nachstellen.

Genauso kann es Sie auf der Suche nach den Schätzen der Pharaonen in das entfernte Ägypten verschlagen oder Sie finden sich plötzlich in einem gruseligen Haus wieder, indem sich auf einmal die Ahnenbilder an der Wand in Geister verwandeln. Selbst, wenn Sie nur Ausschau nach ein paar leckeren Früchten auf dem Wochenmarkt halten und Ihnen dabei Ihre Glückszahl über den Weg läuft, Sie müssen gut vorbereitet sein.

Machen Sie sich mit allen wichtigen Funktionen der Spielautomaten vertraut, finden Sie die besten Symbole und spielen Sie sich „warm“. Erst dann sind Sie richtig gewappnet für die ganz großen Gewinne. Am besten geht das natürlich kostenlos und ohne Risiko. Sie können spielen so viel und ausgiebig Sie wollen ohne auch nur einen Euro zu riskieren. Übung mach den Meister - Spielen Sie die beliebten Merkur Automatenspiele hier und jetzt kostenlos! Merkur

Über Merkur

Der Glücksspielkonzern, der heute als Gauselmann-Gruppe bekannt ist, wurde von Unternehmer Paul Gauselmann 1957 in Nordrhein-Westfalen als Gebrüder Gauselmann GmbH gegründet. Obwohl das Unternehmens-Netzwerk mit der Zeit immer größer geworden ist, befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens immer noch in seiner ursprünglichen Heimat Espelkamp, bzw. Lübbecke.

Im Zentrum des Konzerns steht heutzutage allerdings die Gauselmann AG. Rund 30 operative Unternehmen zählt die Gauselmann-Gruppe insgesamt. So deckt der Konzern quasi jeden Bereich der Glücksspielbranche ab. Angefangen von dem ursprünglichen Kerngeschäft mit Spielautomaten und Casinos über Casino-Software, Sportwetten, Online-Gaming und Bezahlsystemen.

Zum Beginn der Erfolgsgeschichte, war Paul Gauselmann nebenberuflich als Aufsteller von Musikautomaten tätig. Schnell begann dieser jedoch mit der Konstruktion von eigenen Automaten. Insgesamt meldete er bis heute 300 Patente an. Im Jahr 1974 wurde die erste Spielothek unter dem Namen Casino-Merkur eröffnet. Die erste Eigenkonstruktion im Bereich Geldspielgeräte, war der beliebte Merkur B, der 1977 auf den Markt kam und über zwei Millionen mal gebaut wurde.

Seit 2008 ist Gauselmann im Online-Geschäft tätig. Auch hier arbeitet die Unternehmensgruppe in erster Linie mit dem Aushängeschild Merkur. Zu den Einzelmarken zählen dabei beispielsweise Merkur-Spielcasino, merkurmagic, merkur-win und Merkur24. Im Bereich E-Payment ist die Unternehmensgruppe mit Euro Payment Group aktiv.

Auch das landbasierte Geschäft ist weiterhin wichtig für Gauselmann. Insgesamt werden 300 Spielstätten, als sogenannte „Entertainmentcenter“ betrieben. Viele dieser Spielbetriebe laufen unter dem bekannten Namen Casino Merkur-Spielothek. Diese werden vom TÜV Rheinland regelmäßig geprüft und entsprechen damit allen Ansprüchen an den Jugend- und Spielerschutz.

Auch außerhalb von Deutschland ist die Gauselmann-Gruppe mit dem Betrieb von Casinos aktiv. Seit 1986 expandierte der Anbieter in viele europäische Länder. Darunter Großbritannien, Spanien, Serbien und Tschechien.

Im Bereich Sportwetten gibt es außerdem eigene Wettshops und auch Apps für mobile Geräte. Der gesamte Umsatz des Konzerns liegt aktuell bei etwas über zwei Milliarden Euro. Einen Großteil der über 10.000 Mitarbeiter beschäftigt Gauselmann nach wie vor in Deutschland.

Zur festen Unternehmenskultur gehört ein Engagement in der Region der Standorte Lübbecke und Espelkamp. Neben einer Förderung der Bereiche Sport, Kultur und Soziales, wurde 2016 die Gauselmann-Familienstiftung ins Leben gerufen.

Diese soll hauptsächlich gewährleisten, dass die Anteile einzelner Gesellschafter und damit die Unternehmensgruppe selbst stabil bleibt und nicht zersplittert. Gauselmann will so garantieren auch in Zukunft einer der größten Arbeitgeber der angestammten Region zu bleiben.

Deutsche top Merkur Spiele

In Branchenstudien die wir regelmäßig und gemeinsam mit unseren Partnern durchführen, haben wir für Sie die beliebtesten Merkur Spiele herausgesucht. Zu den Favoriten der Spieler, gehören ganz klar Double Triple Chance und Eye of Horus. Weitere gerne gespielte Slots sind Magic Mirror, Ghost Slider und Jokers Cap.

Neben immer wieder neuen Features, überzeugt die Spieler vor allem die thematische Vielfalt der Merkur Spiele. Gerade, die Features von Merkur, sind bei den Echtgeld-Automaten gefragt. So kann man mit etwas Glück immer wieder Freispiele ergattern oder mit schon kleinen Einsätzen relativ hohe Gewinne erzielen. Durch den simplen Aufbau und die einfache Bedienung, eigenen sich die Spiele von Merkur auch für absolute Anfänger, die bisher kaum Erfahrung mit Automatenspielen hatten.

Da allerdings die Spiele im Echtgeld-Modus seit einiger Zeit nicht mehr Kunden mit Wohnsitz in Deutschland zur Verfügung stehen und nicht genutzt werden können, haben wir nachfolgend einmal die fünf besten Alternativen zu beliebten Merkurspielen aufgelistet:

Jokers Cap Alternative

Einer der Spielautomaten, der auch in stationären Spielhallen bekannt wurde und nicht mehr von deutschen Kunden im Echtgeld-Modus gespielt werden kann, ist Jokers Cap. Hierbei handelt es sich um einen der Klassiker des Spieleherstellers und er besitzt fünf Walzen und drei Reihen. Es gibt Joker und bei dem Thema dreht sich rund um das Mittelalter und die Narrenkappe des Jokers. Eine Alternative, die ebenfalls auf transformierende Wilds aufbaut, ist der NetEnt Spielautomat Magic Portals.

Eye of Horus Alternative

Ein weiteres bekanntes und beliebtes Slot Spiel ist Eye of Horus. Dieser Spielautomat widmet sich dem Thema altes Ägypten und ganz speziell dem Auge des Horus, einer Gottheit. Als Alternative schlagen wir hier das Ramses Book von Gamomat vor, bei dem Ramses die Hauptfigur spielt.

Triple Chance Alternative

Bei Triple Chance handelt es sich um einen sehr puristischen Slot, der klassisch mit drei Walzen und drei Gewinnreihen genutzt wird. Einen ähnlichen Aufbau verwendet der Spielautomat Beetle Frenzy von NetEnt. Nur dass es anstatt um Früchte in diesem Spiel um Blumen, Pilze und Insekten geht.

El Torero Alternative

El Torero ist ebenfalls ein Spielautomat von Merkur - hier dreht sich alles rund um das Thema Stierkampf und Bullen. Dabei wird der Spieler von spanischer Musik begleitet. Bei Gamomat gibt es ebenfalls einen Slot, bei dem es sich um Bullen und Bücher dreht - Book and Bulls.

Book of Ra Alternative

Die Klassiker unter den Merkur Spielautomaten ist sicherlich der Slot Book of Ra. Dabei setzt Merkur auf das Thema altes Ägypten und verwendet entsprechende Symbole auf fünf Walzen. Bei Book of Ra handelt es sich um einen der beliebtesten Merkur Slots überhaupt. Eine tolle Alternative ist der Spielautomat Book of Dead, der sich innerhalb kürzester Zeit eine fast ähnlich große Fangemeinde aufgebaut hat.

Welche anderen Spiele gibt es von Merkur?

Merkur Spielautomaten, verbinden Tradition mit Innovation. So legt die Gauselmann-Gruppe Wert auf klassische Designs, welche jedoch immer wieder mit neuen Spielfeatures aufgewertet werden. Auf diese Weise unterscheiden sich die einzelnen Spiele nicht nur in ihrer Thematik und im Setting, sondern auch in der Handhabung und den Möglichkeiten.

Zudem verbinden viele mit dem Namen Merkur Qualität und Beständigkeit, was wohl nicht zuletzt auf die lange Firmengeschichte der Gauselmann-Gruppe zurückzuführen ist.

Der Klassiker Double Triple Chance ist beispielsweise ein beliebtes Merkur-Automatenspiel mit nur drei Walzen, wie man es aus jedem Casino kennt. Gespielt wird mit den bekannten Früchte-Symbolen, wie Kirschen, Zitronen und Orangen. Durch drei Symbole der selben Sorte können Gewinne erzielt werden.

Das Gewinnfeld selbst hat wiederum sechs unterschiedliche Felder für Gewinne und ein Stoppfeld. Obwohl bei diesem Spiel keine großen Gewinne erzielt werden können, maximal 560€, zählt es gerade Online zu den beliebtesten Slots, was wohl auch der einfachen Handhabung zu verdanken ist.

Ein ganz anderes themenbasiertes Automatenspiel hingegen, ist Ghost Slider. Neben den technischen Unterschieden, wird hier nicht mit den bekannten Symbolen klassischer „Fruit Machines“ gearbeitet, sondern mit den Zahlen, Buchstaben aus dem Kartenblatt und schaurigen Bildern.

Im Zentrum stehen hier Animationen und Soundeffekte im Gruselstil. Besonders bei diesem Automatenspiel ist die „Slide“-Funktion: Haben Symbole in einer Gewinnlinie einen Gewinn erzeugt, lösen Sie sich auf und machen ihren Platz auf der Walze frei. Die darüber liegenden Symbole rutschen nach unten um die entstandene Lücke zu füllen.

So können wieder neue Gewinne gebildet werden ohne, dass eine weitere Spielrunde gestartet wird. Die „Slide“-Funktion führt aber nicht nur zur Bildung mehrerer Gewinne innerhalb einer Spielrunde, sondern kann auch Freispiele generieren, wenn vier „Slides“ hintereinander stattgefunden haben.

Bekannte Features aus Merkur-Spielen, sind neben Freispielen die Risikospiele: Nach jeder gewonnenen Runde kann der Spieler entscheiden, ob er seinen Gewinn riskieren möchte. Dafür gibt es die Risikoleiter und das Karten-Risiko.

Der Einstieg in die Risikospiele erfolgt mit dem aktuellen Rundengewinn, falls dieser unter 140€ liegt. Bei der Risikoleiter wird per Zufallsgenerator entschieden ob der Spieler auf der Leiter zu einem höheren Gewinn aufsteigt oder eine Gewinnstufe herabsteigt. Das ist solange möglich, bis entweder der Maximalgewinn von 140€ erreicht ist oder der Gewinn gänzlich verspielt wurde.

Beim Karten-Risiko wird auf die Farbe einer aufzudeckenden Spielkarte gesetzt. Erscheint die Farbe auf die gesetzt wurde, wird der Gewinn verdoppelt, ansonsten ist er verloren. Nach jeder Runde im Risikospiel kann es wahlweise verlassen oder aber weitergespielt werden. Es ist auch möglich mit dem halben Gewinn in die Risikospiele einzusteigen, so wird die eine Hälfte riskiert und die andere wird dem Spielerkonto gutgeschrieben.

Weitere Besonderheiten gibt es auch bei den Gewinnlinien einiger Merkur Spielautomaten. So ermöglicht das Spiel Fruit Slider Gewinnlinien, die auf der zweiten oder dritten Walze beginnen, statt wie üblich auf der ersten.

Trotz aller dieser Extras sind alle Merkur-Automatenspiele relativ schlicht gehalten, so dass der Spieler sich trotz der optischen und akustischen Annehmlichkeiten auf das wesentliche konzentrieren kann. Auch das ist eine Besonderheit der Merkur Automatenspiele.

Sicherheit der Merkur Casinos

Merkur Casinos sind bekannt für ihre hohe Sicherheit. Denn sie zeichnen sich alle dadurch aus, dass sie zunächst einmal das strenge Prüfverfahren von Merkur durchlaufen haben. Denn der Softwareanbietern Merkur hat ganz hohe Anforderungen an seine Casinos Partner.

Außerdem können nur diejenigen Casinos Spiele von Merkur anbieten, die auch im Besitz einer Glücksspiellizenz aus der EU sind. Andere Casinos werden von Merkur abgelehnt. Eine weitere Voraussetzung ist es, dass die Datensicherheit eingehalten wird. Das bedeutet, dass sich das Casino verpflichten muss, die Kundendaten nicht an unbefugte Dritte weiterzugeben oder gar an ein Werbeunternehmen zu veräußern.

Merkur Bonus & Freispiele

Es gibt keine Merkur match -boni für Spieler aus Deutschland. Klicken Sie hier, um eine Liste der Boni für Ihr Land anzuzeigen.

Auszahlungsquoten bei Merkur

Bei Merkur Spielautomaten wird immer eine Auszahlungsquote angegeben. Dabei handelt es sich um einen Prozentsatz, anhand dem sich ein Spieler ausrechnen kann, wie viel Prozent seiner Einsätze wieder in Form von Gewinnen ausgezahlt werden und wie viel sich das Casino einbehält als Deckung der Kosten und als Gewinnspanne.

Lautet die Gewinnquote 96 %, dann bedeutet das, dass bei einem Einsatz von 100 € wieder 96 € an den Spieler in Form von Gewinnen ausgezahlt werden und lediglich vier Euro beim Casino verbleiben, um dessen Kosten zu decken.

Merkur Spielautomaten sind bekannt für ihre fairen Auszahlungsschlüssel. Denn nicht das Casino legt den Schlüssel fest, sondern der Softwareanbieter bei seinen Spielen. Von den Features eines Slots hängt es ab, wie hoch diese Prozentangabe ausfällt. Werden besonders viele Bonusrunden und Freispiele angeboten, dann ist der Schlüssel höher angesetzt als bei einem Automaten, der nur geringe Gewinnchancen verspricht.

Verantwortlich dafür, ob ein Spieler gewinnt oder nicht, ist der Zufallsgenerator, der von der Regulierungsbehörde regelmäßig überprüft wird. Merkur programmiert seine Spiele so, dass der angegebene Auszahlungsschlüssel eingehalten wird. Eine hervorragende Quote liegt bei über 97 %, während gute Gewinnchancen bei einem Slot zwischen 95 % und 97 % gelten.

Vor- und Nachteile von Merkur

Jeder Software Entwickler hat seine individuellen Vor- und Nachteile. Bei Merkur sind dies:

Vorteile:

  • Sehr hochwertige Spiele
  • Hergestellt in Deutschland
  • Neueste Techniken werden verwendet
  • Renommierter Firmenhintergrund

Nachteile:

  • Deutsche Spieler können nicht mit Echtgeld die Spiele nutzen
  • Nur sehr wenige Casinos bieten Merkur Spiele an

Infos zum Unternehmen

FirmaGauselmann AG
SitzEspelkamp
Jahr der Gründung1957
Email Adresseinfo@gauselmann.de
Telefon nummer+49 5772 49-0
Portfolio200
Verfügbar aufDesktop und mobile Geräte
Webseitehttps://www.gauselmann.de/
Bestes Merkur SpielBook of Ra

FAQ - Merkur

Die folgenden fünf Fragen und Antworten werden immer wieder an uns gestellt. Daher möchten wir die Gelegenheit nutzen und diese einmal näher erläutern