MasterCard Casinos

  • Home
  • MasterCard Casinos

Mit der MasterCard können Sie nicht nur Ihr Spielerkonto bei einem Online Casino mit Guthaben versorgen, Sie können sich mittlerweile auch Ihre Gewinne auf die MasterCard auszahlen lassen. Zudem können Sie weltweit in Millionen von Geschäften, Restaurants und natürlich auch im World Wide Web bezahlen. All das macht die MasterCard zu einem sinnvollen Partner für Jedermann.

Eine Kurzübersicht, über alles was Sie über die Nutzung der MasterCard im Online Casino wissen müssen, haben wir in der folgenden Tabelle für Sie zusammengefasst. Weitere Informationen zur Nutzung, wie Sie eine MasterCard beantragen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auch auf dieser Seite.

Die besten Mastercard Casinos

Gate 777 Casino

Gate 777 Casino

1000 € Bonus auf 4 Einzahlungen plus 25 Freispiele bei Starburst
Grand Ivy Casino

Grand Ivy Casino

300 € Bonus Wilkommensbonusplus 100 Freispiele
Gratorama Casino

Gratorama Casino

200 € Bonus Wilkommensbonus
Hippozino Casino

Hippozino Casino

300 € Bonus Wilkommensbonusplus 22 FreispieleCode: 22MH
Jelly Bean Casino

Jelly Bean Casino

500 € Bonus WilkommensbonusCode: 200JB
Mehr anzeigen ...

So funktioniert die Mastercard Ein- und Auszahlung im Online Casino

Da die MasterCard, egal ob Debit, Kredit oder Prepaid, immer an ein Konto bei einem Kreditinstitut gekoppelt ist, ist Ihr Kreditinstitut auch der richtige Ansprechpartner, um eine MasterCard zu beantragen. Bei vielen Banken ist die MasterCard sogar fester Bestandteil eines Girokontos, was so viele Inhaber eines Girokontos auch automatisch zu Inhabern einer MasterCard macht. Ist dies nicht der Fall, so ist eine MasterCard eine Zusatzleistung Ihrer Bank, die sie als Inhaber eines Girokontos beantragen können.

Sollten Sie noch auf der Suche nach einem neuen Kreditinstitut sein, welches Ihnen ein Konto mit MasterCard anbieten kann, haben Sie eine große Auswahl. Es gibt Angebote mit unterschiedlichsten Optionen und natürlich können Sie zwischen vielen unterschiedlichen Banken wählen. Ein Vergleich der Konditionen lohnt sich, denn mitunter gibt es Angebote bei denen Sie, wie in dem Beispiel unten, für die MasterCard nichts extra zahlen müssen.

Wenn Sie über eine reguläre MasterCard verfügen, also nicht über die „Prepaid“- Ausführung, ist keine Einzahlung auf Ihre MasterCard erforderlich. Zahlungen, die beispielsweise an ein MasterCard Casino gehen, werden im Falle der „Credit“-Ausführung akkumuliert und einmal im Monat direkt von Ihrem Konto abgebucht. Im Falle einer „Debit“-Karte, wird direkt nach dem Sie eine Bezahlung durchgeführt haben, der entsprechende Betrag gleich von Ihrem Konto abgebucht.

Haben Sie sich für die „Prepaid“-Variante entschieden, können Sie beispielsweise über das Onlinebanking entsprechendes Guthaben vom Girokonto auf die MasterCard „schieben“, was Ihre MasterCard „Prepaid“ dann einsatzfähig macht.

So zahlen Sie du per Mastercard in einem Casino ein

  • Schritt 1: Gehen Sie auf die Webseite des entsprechenden Casinos und loggen Sie sich dort mit Ihren Benutzernamen und Passwort ein
  • Schritt 2: Suchen Sie den Kassenbereich auf und gehen dort auf die Einzahlungen
  • Schritt 3: Nun müssen Sie den gewünschten Betrag erfassen, den Sie gerne einzahlen möchten
  • Schritt 4: Wählen Sie als Zahlungsmittel die MasterCard aus
  • Schritt 5: Nun müssen Sie Ihre Kreditkartennummer erfassen und den Sicherheitscode sowie das Verfalldatum
  • Schritt 6: In einigen Fällen müssen Sie zusätzlich noch eine Verifizierung mit Ihrem Passwort vornehmen
  • Schritt 7: Bestätigen Sie die Zahlung, das transferierte Geld wird Ihnen nach wenigen Minuten zur Verfügung stehen

So erfolgt die Mastercard Auszahlung im Casino

  • Schritt 1: Melden Sie sich im Casino mit Ihren Daten an und suche n Sieden Auszahlungsbereich auf
  • Schritt 2: Wählen Sie den Betrag, den Sie gerne von Ihrem Konto ausgezahlt haben möchten
  • Schritt 3: Haben Sie auch auch eine Einzahlung mit der Mastercard vorgenommen, können Sie dieses Zahlungsmittel auch für die Auszahlung auswählen
  • Schritt 4: Bestätigen Sie die Auszahlung mit der Mastercard

Vor und Nachteile der Mastercard Zahlung

Zahlungen mit der Mastercard sind sehr beliebt, denn sie ist die Kreditkarte, die in Deutschland am weitesten verbreitet ist. Doch auch kaum ein Casino kommt ohne die MasterCard im Zahlungsportfolio aus. Ehrlich gesagt ist uns kein einziger Anbieter bekannt, der keine Einzahlung mit der Mastercard akzeptiert. Die Kreditkarte genießt weltweit eine große Anerkennung und wird daher fast überall für Zahlungen gerne angenommen.

Der Vorteil ist, dass bei der klassischen MasterCard kein Guthaben vorhanden sein muss. Stattdessen wird der Betrag entweder einmal im Monat vom Konto abgebucht oder der Spieler erhält eine Rechnung, die er zu einem vorgegebenen Datum bezahlen muss. Dadurch haben Nutzer einen kleinen Kreditrahmen.

Es gibt natürlich noch zahlreiche weitere Vorteile, wie zum Beispiel die besonders schnellen und sicheren Zahlungen. Über das Geld kann beim Casino fast sofort verfügt werden. Auch Auszahlungen sind möglich, wenn der Spieler im Vorfeld schon einmal eine Einzahlung bei dem Casino mit der Mastercard getätigt hat. Die meisten Anbieter führen die Auszahlung sehr schnell durch, sodass kurz nach dem Auszahlungsantrag auch über das Geld verfügt werden kann.

Vorteile:

  • Sichere Zahlungen
  • Transferierter Betrag muss erst später bezahlt werden
  • Verifizierung der Zahlung mit Kartennummer, Verfallsdatum und Sicherheitscode
  • Kein Guthaben erforderlich
  • Oft sind Kreditkartenzahlungen kostenlos
  • Riesige Akzeptanz in der ganzen Welt
  • Zahlungen sind auch mobil von unterwegs möglich

Nachteile:

  • Manchmal fallen bei Auszahlungen 2,5 % Gebühren an
  • Kreditkartendaten müssen bei der Zahlung erfasst werden

Alternativen zur Mastercard Zahlung

Eine Alternative für die Mastercard Zahlung wäre Visa, allerdings gibt es abseits der Kreditkarten noch einige weitere Zahlungsmittel, die eine gute Alternative bilden. An erster Stelle stehen in den Casinos sicherlich die eWallets Skrill und Neteller, denn sie sind ebenfalls weit verbreitet und können bei fast jedem Casino für Zahlungen verwendet werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass mit den beiden elektronischen Geldbörsen auch Auszahlungen möglich sind. Außerdem sind eWallets so beliebt, weil Sie keinerlei Kreditkartendaten oder Bankdaten angeben müssen. Trotzdem können Sie wahlweise auch die Abbuchung mit Ihrer Kreditkarte vornehmen.

Eine weitere Alternative ist GiroPay. Damit zahlen Sie bequem von Ihrem Bankkonto in Echtzeit. Ein kleiner Nachteil ist, dass GiroPay nicht mit sämtlichen Banken in Deutschland zusammenarbeitet und dass aus technischen Gründen keine Auszahlungen mit diesem Zahlungsmittel möglich sind.


Informationen über Mastercard

FirmaMastercard Inc.
Name der GründerFranklin Bank New York
Jahr der Gründung1966
Finanzaufsichtamerikanische Börsenaufsicht (SEC)
in DE seitseit 2004
HauptsitzWaterloo, Belgien
LeiterJavier Perez
BrancheFinanzdienstleister
Verfügbar inseit 2004
Telefon nummer 49 (0)69 97 12 10 00
Bestes Mastercard CasinoUnibet Casino
Bester Mastercard Bonus888 Casino 88 € Bonus ohne Einzahlung

 
NamePaysafe Financial Services LimitedSkrill Limited Giropay GmbH
SitzCambridge, EnglandLondon, EnglandFrankfurt am Main
Gründungsjahr199920012005
In welchen Ländern verfügbar?International nur wenige Ausnahmen International nur wenige AusnahmenDeutschland und auch In Österreich mittlerweile verfügbar
Authentifizierung--TAN
Gebühren?--keine
Dauer bis Geld reflektiert?sofort sofortsofort
Einzahlung möglich?JaJaJa
Auszahlung möglich?Ja-Nein Auszahlung per Banküberweisung
Mehr
Informationen
Mehr
Informationen
Mehr
Informationen

FAQ - Mastercard

Im Anschluss veröffentlichen wir einige Fragen mit ihren Antworten, damit Sie sich schnell selber helfen können. Diese treten häufig in Verbindung mit Zahlungen mit der Mastercard auf.